Anreise und Unterbringung

Der Platz

Das linke Pfingstcamp findet in diesem Jahr in Kuhlmühle statt, ungefähr 10 km von Wittstock/Dosse entfernt. Das Gelände, auf dem wir campen, diskutieren und feiern wollen, blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Es wurde unter anderem als Jugenderholungsheim und Pionierlager genutzt. Heute gehört es dem Coolmühle e.V., einem Verein, der generationsübergreifend verschiedenste Menschen zusammenbringt, die selbstbestimmt zusammen auf dem Land leben und arbeiten wollen. Das Areal ist circa 27 Hektar groß und sehr nah am Großen Baalsee gelegen, also vergesst eure Badesachen nicht!

Anreise

Anreisen könnt ihr am einfachsten mit dem Zug oder Auto.

Anreise mit dem Zug

Ihr könnt stündlich mit RE6 nach Wittstock/Dosse fahren. Zur Anreise am Freitag und Abreise am Montag werden wir im Rahmen unserer Möglichkeiten einen Shuttle-Service anbieten. Bitte beachtet, dass wir nur in Notfällen außerhalb dieser Zeiten fahren können. Vom Bahnhof Wittstock/Dosse ist auch eine Anreise mit Fahrrad möglich. Bitte gebt uns rechtzeitig Bescheid, wenn ihr keine Möglichkeit habt, außerhalb der Shuttle-Zeiten aufs Camp zu kommen.

Anreise mit dem Auto

Der Platz befindet sich in der Kuhlmühler Str. 1A in 16909 Wittstock. Eine Möglichkeit zur Vernetzung für eine gemeinsame Anreise werden wir euch kurz vor dem Camp zukommen lassen. Es gibt begrenzte Stellplätze für Autos vor Ort, bitte tragt euch entsprechend in der Anmeldung ein.

Übernachtung

Wir sind ein Camp: Das heißt, wir schlafen in Zelten. Vor Ort gibt es eine große Wiese zum campen. Ihr könnt entweder euer eigenes Zelt mitbringen oder gemeinsam mit anderen in einem Großzelt der Falken schlafen. Bitte gebt das in der Anmeldung an. Sollte es für euch aus gesundheitlichen oder anderen Gründen nicht möglich sein, zu campen, gebt uns bitte rechtzeitig Bescheid.