Über uns

Das Pfingstcamp-Bündnis besteht aus den drei politischen Jugendverbänden Linksjugend [’solid] Brandenburg, Linksjugend [’solid] Berlin und der Sozialistischen Jugend – Die Falken Brandenburg.

Seit mittlerweile vielen Jahren organisieren wir im Bündnis ein linkes Pfingstcamp für Jugendliche und junge Erwachsene.

Ein solches Camp kann ein kleiner und zeitlich beschränkter Freiraum innerhalb einer unfreien Welt sein. Camps sind seit langem Teil und Ausdruck der sozialistischen Jugendbewegung und des antifaschistischen Widerstandes. Sie sind ein Ort des Austausches, der erlebbaren Basisdemokratie und auch ein Ort, um dem grauen Alltag für einen Moment entfliehen zu können.

Bei uns bedeutet das durchaus unterschiedliche Camperfahrungen und Traditionen, die hier aufeinander treffen, sich befruchten und ergänzen.

Dieses Jahr ist das natürlich alles etwas anders: Wir machen ein digitales Camp und können nicht zusammen zelten.

Dennoch sind wir natürlich als Orga-Crew für euch da und versuchen für alle ein möglichst, schön, erlebnisreiches, unterhaltsames und politisch empowerndes Online-Camp auszurichten!

Fragen:
Bei Fragen, Anregungen, Mitmach-Wünschen und Kritik könnt ihr euch jederzeit an uns wenden!

Schreibt uns einfach unter: pfica@ljsbb.de